Bewegungsangebote für Kleinkinder

Berlin: Halle des Gesundheitsamtes |

Lichterfelde. In den Verien können Eltern mit ihren Sprösslingen die spielerischen Bewegungsangebote in der Sporthalle des Gesundheitsamtes wahrnehmen. Veranstalter sind das Bezirksamt und der Verein Sportkinder Berlin.

Qualifizierte Übungsleiter betreuen die Angebote, die sich an Kleinkinder im Alter von einem bis sieben Jahren richten. Bei schönem Wetter kann auch der Garten des Gesundheitsamtes genutzt werden. „Wir wollen während der Kita-Schließzeiten in den Ferien mehr Kleinkinder und Eltern in unserem Bezirk für Sport und Bewegung zu begeistern“, sagt Karen Seel, leitende Kinder- und Jugendärztin in Steglitz-Zehlendorf.

Die Halle des Gesundheitsamtes befindet sich im Sonneberger Weg 29 und steht zu diesem Zweck bis zum 20. August montags, donnerstags, freitags, sonnabends und sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr zur Verfügung. Eltern sollten Turnschuhe und Stoppersocken für ihre Kinder mitbringen.

Aufgrund großer Nachfrage wird eine Anmeldung erbeten unter  89 40 07 40 oder per E-Mail info@sportkinder-berlin.de. KaR
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.