Die Freie Scholle feiert

Wie in den vergangenen Jahren werden auch 2015 die Umzugsteilnehmer bunt kostümiert unterwegs sein. Foto: Lisa Renger (Foto: Lisa Renger)
Berlin: Festplatz Waidmannsluster Damm |

Tegel. Das 113. Schollenfest in Tegel bietet vom 21. August bis 6. September Rummel-Spaß für die ganze Familie. Höhepunkt ist am 30. August ab 14 Uhr der traditionelle Festzug durch die Siedlung.

20 Schausteller laden ein zum Volksfest auf dem Festplatz am Waidmannsluster Damm 83. Direkt neben dem beliebten Wohngebiet „Freie Scholle“ gibt es Vergnügen pur im Kettenflieger und im rasanten Autoscooter. Das Angebot umfasst zudem Automatenspiele, eine Ballkanone, Fadenziehen und Tütenangeln, ein 3-D-Kino, Ballwerfen und Entenangeln sowie für die Kleinen ein Kinderkarussell und den „Baby-Flug“. Veranstalter ist der Schaustellerverband Berlin e.V. mit Unterstützung der Gemeinnützigen Baugenossenschaft „Freie Scholle“.

Der Festzug durch die Siedlung Tegel startet am 30. August um 14 Uhr vom Marie-Schlei-Platz. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „120 Jahre Freie Scholle – War das schön!“. Mehr als 400 Mitwirkende bilden rund 40 Fuß- und Wagengruppen sowie fünf Musikkapellen – einen Rosenmontagszug en miniature. Mit farbenfrohen Kostümen werden Themen wie das alte Berlin, Multikulti, aber auch der mögliche Grexit und der Bahnstreik aufgegriffen. Der 30. August wird ab 20 Uhr mit einem Fackelzug durch die Straßen der Siedlung Tegel am Waidmannsluster Damm beschlossen.

Schon am 29. August um 10.30 Uhr stellen sich die einzelnen Siedlungen der Freien Scholle musikalisch mit einem Platzkonzert in der Fußgängerzone Gorkistraße vor. Ebenfalls am 29. August startet um 17.30 Uhr eine Musikschau auf der Rodelbahn im Steinbergpark am Waidmannsluster Damm, sowie ab 19.30 Uhr ein Rockkonzert mit "Roque4" auf dem Marie-Schlei-Platz.

Ein weiterer farbenfroher Höhepunkt ist das Höhenfeuerwerk am 5. September nach Einbruch der Dunkelheit. Mittwochs ist Familientag mit ermäßigten Preisen. Die Clowns Pauly und Onkel Pelle unterhalten ebenfalls mittwochs die Kinder jeweils mit einem bunten Luftballon- und Zauberprogramm. CS

Das Schollenfest ist täglich ab 15 Uhr geöffnet, sonnabends und sonntags bereits ab 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.