83 Beiträge für IGA-Buch eingesandt

Marzahn. Zum IGA-Schreibwettbewerb „Oasen der Großstadt“ sind 83 Texte eingegangen. Den Wettbewerb hatte die Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf für junge Menschen (11 bis 29 Jahre) ausgerufen. Sie sollten in ihren Beiträgen naturnahe Erlebnisse schildern. Sogar Autoren aus Kroatien und Mexiko beteiligten sich. Einsendeschluss war am 31. Dezember. Eine Jury entscheidet am 24. März über die Preisträger. Die Auszeichnung findet am 29. April auf einer Bühne auf dem IGA-Gelände statt. Ein Buch mit allen Wettbewerbstexten wird bis zu dem Zeitpunkt erscheinen. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.