Anzeige

Alles zum Thema Schreibwettbewerb

Beiträge zum Thema Schreibwettbewerb

Kultur

Schreibwettbewerb zum IGA 2017-Weltacker

Marzahn. Die Schreibwerkstatt der Twain-Bibliothek veranstaltet einen neuen Schreibwettbewerb. Thema ist dieses Mal der IGA-Weltacker. Der IGA-Weltacker befindet sich auf dem Umweltcampus der IGA 2017. Er umfasst eine Fläche von 2000 Quadratmetern. Diese Zahl hat symbolische Bedeutung und ist das Ergebnis, wenn man die Ackerfläche der Erde durch die Zahl ihrer Bewohner teilt. Auf dem IGA-Weltacker sind alle wichtigen Ackerkulturen dieser Welt zu sehen, von der Kartoffel über den Reis bis zur...

  • Marzahn
  • 05.08.17
  • 82× gelesen
Kultur

83 Beiträge für IGA-Buch eingesandt

Marzahn. Zum IGA-Schreibwettbewerb „Oasen der Großstadt“ sind 83 Texte eingegangen. Den Wettbewerb hatte die Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf für junge Menschen (11 bis 29 Jahre) ausgerufen. Sie sollten in ihren Beiträgen naturnahe Erlebnisse schildern. Sogar Autoren aus Kroatien und Mexiko beteiligten sich. Einsendeschluss war am 31. Dezember. Eine Jury entscheidet am 24. März über die Preisträger. Die Auszeichnung findet am 29. April auf einer Bühne auf dem IGA-Gelände statt. Ein Buch mit...

  • Marzahn
  • 04.01.17
  • 16× gelesen
Kultur

Ran an die Tastatur! Erster Schreibwettbewerb für Kinder

Prenzlauer Berg. Die „Buchbox“ in der Lettestraße 5 ruft zum ersten Mal Kinder zum Schreibwettbewerb auf. Das Thema lautet: Grün. Mitmachen können Mädchen und Jungen, die zwischen acht und 13 Jahren alt sind. Erlaubt ist alles – von Fantasy bis zur Liebesromanze. Die Geschichte muss nur etwas mit Grün zu tun haben und rund 5000 Zeichen lang sein. Am 18. November, dem „Vorlesetag“, dürfen dann die fünf Finalisten ihren Beitrag in der Buchhandlung vortragen. Der Gewinner erhält einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.08.16
  • 29× gelesen
Anzeige
Kultur
Vivian Nestler, Bibliothekarin Renate Zimmermann, Henriette Sitterlee und Kristina Vasilevskaja (von links) organisieren den Schreibwettbewerb.

Schreibwerkstatt startet Wettbewerb zur IGA 2017

Marzahn. Die IGA 2017 im Bezirk wird viele Facetten haben. Ein Beispiel ist ein Schreibwettbewerb, den Jugendliche organisieren. Er startet am 1. Mai. Mitglieder der Schreibwerkstatt der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“ wollen mit dem Schreibwettbewerb eine Lanze für den Bezirk brechen und seine Schönheiten aufzeigen. Gleichzeitig fordern sie Gleichgesinnte aus ganz Berlin auf, sich mit ihrem Umfeld zu beschäftigen und das Schöne darin zu entdecken. Auf die Idee, im Zusammenhang mit...

  • Marzahn
  • 29.04.16
  • 121× gelesen
Kultur
Heinz Kurzidim schildert Entdeckungen in Helle Mitte.
2 Bilder

Liebeserklärungen an Hellersdorf

Hellersdorf. Die Ergebnisse eines Schreibwettbewerbs liegen beim Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade auf dem Tisch. Bewohner des Kiezes haben darin ihre Gedanken und Gefühle zu Papier gebracht. Der älteste Autor ist Heinz Kurzidim. Der 79-Jährige schildert einen Spaziergang in Hellersdorf und macht Entdeckungen in den Höfen der Wohnblöcke in Helle Mitte. In seinem Text bürstet er sämtliche Vorurteile gegen die „Platte“ wegen deren Eintönigkeit gegen den Strich. „Hier sind Entdeckungen...

  • Hellersdorf
  • 01.01.16
  • 152× gelesen
Soziales

Quartiersmanagement startet Schreibwettbewerb zum Jubiläum

Hellersdorf. Das Quartiersmanagement Hellersdorfer Promenade veranstaltet einen Schreibwettbewerb. Bewohner können in Geschichten ihr Leben im Kiez darstellen.Der Schreibwettbewerb des Quartiersmanagements Hellersdorfer Promenade steht unter dem Motto "Mein Stadtteil - mein Hellersdorf". Er findet im Zusammenhang mit dem zehnjährigen Bestehen des Quartiersmanagements statt. Mitmachen können Bewohner des Kiezes rund um die Hellersdorfer Promenade. Hinsichtlich des Genres oder Stils der Texte...

  • Hellersdorf
  • 28.05.15
  • 60× gelesen
Anzeige
Kultur

Fünf Jahre Kinderliteraturpreis

Prenzlauer Berg. Unter dem Thema "ausgerechnet ich" können alle Kinder und Jugendliche von acht bis 16 Jahren beim Schreibwettbewerb im Rahmen der Kinderliteraturtage Prenzlauer Berg ihrer Fantasie freien Lauf lassen.Nachdem vergangenes Jahr zum Thema Gold eine Vielzahl von Einsendungen zu verzeichnen waren, freuen sich die Juroren wieder auf neue tolle Texte. Die Gewinner werden am 28. September mit dem 5. Kinderliteraturpreis Prenzlauer Berg ausgezeichnet und erhalten eine Belohnung. Die...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.07.14
  • 9× gelesen
Kultur
Ohrenbär

Startschuss für den 6. "Ohrenbär"-Schreibwettbewerb 2014

Berlin. "Ohrenbär", die Kinderradiosendung von radioBerlin 88,8, ruft alle Kinder von sechs bis zehn Jahren zum "Ohrenbär"-Schreibwettbewerb auf. Das Thema dieses Jahr heißt "Beste Freunde?!"Die Anmeldung zum Schreibwettbewerb läuft bis 19. Mai. Anschließend beginnt zur Vorbereitung die zweiwöchige "Hörphase". Die Kinder sollen die "Ohrenbär"-Sendung im Radio auf radioBERLIN 88,8 (19.05 bis 19.15 Uhr) oder online auf www.ohrenbaer.de hören. So können sie ihr Ohr für die Vielfalt der Stoffe und...

  • Charlottenburg
  • 08.04.14
  • 83× gelesen