Soziales Jahr im Ausland

Berlin: Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Wer sich für einen Einsatz im internationalen Freiwilligendienst interessiert, der kann sich darüber in der Freiwilligen-Agentur, Helene-Weigel-Platz 6, informieren. Die aktuelle Bewerbungsrunde läuft am Mittwoch, 2. Mai, um 12 Uhr ab. Einsätze sind weltweit an Bildungs- und Kultureinrichtungen möglich, etwa am Goethe-Institut in Hanoi oder an der Europa-Schule in der georgischen Hauptstadt Tiflis. Die Angebote gelten für alle im Alter zwischen 18 und 26 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und über einen Schulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen. Neben einer intensiven Vorbereitung auf dem Auslandseinsatz erhalten die Teilnehmer monatlich 350 Euro, Zuschüsse zu Reisekosten und Sprachkursen sowie einen Versicherungsschutz vom Auswärtigen Amt. Mehr Infos auf www.kulturweit.de und unter  76 23 65 00. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.