Lüftungsanlage reinigen

Lüftungsanlagen sollten regelmäßig kontrolliert und bei Bedarf gereinigt werden. Der Wärmetauscher lasse sich zum Beispiel leicht aus dem Gerät ziehen und unter fließendem Wasser säubern, erklärt der Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik. Alle drei bis fünf Jahre sollte ein Fachmann die Lüftungsgeräte und die Rohre, welche die Luft verteilen, überprüfen. Zudem sollten die Filter zweimal im Jahr ausgetauscht werden.


dpa-Magazin / mag
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.