Toten Winkel erkennen

Rechts abbiegende Lastwagen können für Radfahrer und Fußgänger gefährlich werden. Denn ein Lkw-Fahrer kann das Geschehen rechts neben seinem Fahrzeug nicht immer vollständig überblicken, warnt der TÜV Rheinland. Radfahrer und Fußgänger, die vor einer Ampel neben einem Laster stehen, schauen deshalb am besten in den Außenspiegel des Lasters: Können sie darin den Fahrer erkennen, befinden sie sich nicht im Toten Winkel. Zusätzliche Sicherheit schafft ein großzügiger Abstand zum Lkw.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden