Design-Schule stellt sich vor

Köpenick.Die Best-Sabel Berufsfachschule für Design lädt am 26. Januar zum Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 17 Uhr stehen in der Lindenstraße 42 (ehemaliges Postamt) die Türen der Foto- und Modeateliers offen. Dozenten und Auszubildende geben angehenden Designern Hinweise zu möglichen Studienrichtungen und zum Bildungsweg Fachabitur. Seit über 15 Jahren werden in der Köpenicker Schule Foto-, Grafik- und Modedesigner ausgebildet. Vor zwei Jahren kam die neue Ausbildungsrichtung 3D-Design dazu. Um 13 und 15.30 Uhr zeigen Models studentische Kreationen aus Hanffasern. Mehr Informationen unter 656 61 00 und unter www.best-sabel.de.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden