Eintauschaktion alt gegen neu

Wer seine alte Nähmaschine mitbringt, kann die Eintauschprämie kassieren.
Vielleicht denken Sie bereits darüber nach, eine neue Nähmaschine zu kaufen. Sie möchten endlich Nähte nähen, die nicht reißen; oder das perfekte Knopfloch ohne Umstände nähen können. Vielleicht gehen Ihre Ansprüche noch weiter: Knöpfe mit der Maschine annähen, seitwärts nähen, feine Hohlsäume machen, feste Verriegelungen anbringen, grob heften, den Namen einsticken usw. Selbst schöne Verzierungen und Schriftzüge kann man jetzt mit einer Haushaltsmaschine nähen. Zusätzlich sind die modernen Nähmaschinen auf die neuen Stoffe viel besser eingestellt als die herkömmlichen mechanischen Nähmaschinen. Schließlich sollen z.B. die elastischen Stoffe auch dem starken Schleudergang in der Waschmaschine standhalten. Im Nähladen KNOPFLOCH am ALEXA können Sie testen, welche Maschine Ihnen liegt. Freundliche Verkäuferinnen unterstützen die interessierten Kunden, die richtige Maschine für ihre Ansprüche zu finden. Hier gibt es dann zum Kauf eine ausführliche Einführung zur Nutzung und Wartung der Maschine gratis dazu. So kann das Kreativsein zu Hause gleich losgehen und Sie haben vollen Näh-Spaß. Bringen Sie gleich Ihre alte oder unzureichende Nähmaschine mit. Denn im Oktober und November 2013 gibt es eine Eintauschprämie für Ihre alte Nähmaschine, die gleich bei Neukauf vom Kaufpreis abgezogen wird. Und wer aktiv sein möchte, kann sich im Geschäft von den vielen schönen Stoffen, Bändern und Schnitten von Burda und Simplicity verführen lassen.
Dies alles und den ganzen benötigten Schneiderbedarf, wie Knöpfe, Reißverschlüsse usw. finden Sie im S-Bahnbogen 105 neben dem Shopping-Center ALEXA im KNOPFLOCH, Dircksenstraße 105, 10179 Berlin, 937 97 35, www.knopfloch-berlin.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden