Jugendliche zünden Müll an

Mitte.Zwei unbekannte Jugendliche haben am 10. September nachmittags kurz vor 16 Uhr etwa zwei Kubikmeter Gerümpel im Untergeschoss der ehemaligen Eisfabrik in der Köpenicker Straße angezündet. In der Fabrikruine campieren auch Obdachlose. Sie konnten die Flammen noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Verletzt wurde niemand.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.