Nach der Schule ins Ausland

Neukölln. Zu zwei Veranstaltungen lädt das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit, Sonnenallee 282, ein. Für Schulabgänger, die gern ins Ausland gehen würden, ist die erste am 5. Juni um 16 Uhr gedacht. Eine Beraterin der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung stellt die vielfältigen Möglichkeiten vor. Wer im Inland auf der Suche nach einem Job ist, kann die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit gezielt nutzen. Jeden zweiten Dienstag im Monat 14 Uhr zeigen Mitarbeiter, wie das geht. Dafür ist eine Anmeldung unter berlin-sued.biz@arbeitsagentur.de oder 55 55 77 23 60 erforderlich.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.