Shrek in der Galerie ART CRU

Mitte. Am 10. April wird in der Galerie ART CRU in der Oranienburger Straße 27, Berlins einziger Galerie für sogenannte Outsider Kunst, um 19 Uhr die Ausstellung "Shrek - Markus Meurer" eröffnet. Der Outsider-Künstler Markus Meurer fügt seit seiner Kindheit alle möglichen Materialien, Gegenstände und Abfälle mit Hilfe von Draht zu geheimnisvollen Objekten zusammen. Die Ausstellung ist bis zum 28. Mai zu sehen. Die Galerie ART CRU im Kunsthof Oranienburger Straße 27 ist Dienstag bis Sonnabend von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Infos unter www.art-cru.de.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.