Testsieger: Stiftung Warentest gibt Qualitätsurteil "sehr gut"

Gibt es etwas Schöneres für Gärtner als seine Pflanzenlieblinge in üppigster Pracht erblühen zu sehen? Für kräftiges Pflanzenwachstum und vor allem üppige Blütenpracht verwenden Sie die Kölle’s Beste Pflanz-Erde. Die gebrauchsfertige und vielseitig verwendbare Erde eignet sich zum Pflanzen von Geranien und anderen Balkonpflanzen in Kästen, Schalen und Kübel. Aber auch zum Pflanzen von Stauden, Blumen, Gehölzen und Gemüse im Garten. Die Kombination ausgesuchter Torfe und Tonmineralien verleiht Kölle’s Beste Pflanz-Erde eine ausgezeichnete Wasserhaltekraft und eine hohe Nährstoffspeicherfähigkeit zum Wohl Ihrer Pflanzen. Die hochwertigen Zusatzstoffe wie Kokosfasern sorgen für eine gute Durchlüftung und Lockerung der Erde, der Vulkanton garantiert eine hervorragende Wasser- und Nährstoffspeicherung. Die gießfeste Struktur der Erde fördert die Wurzelbildung. Das Langzeit-Nährstoffdepot versorgt die Pflanzen 6 bis 8 Wochen lang mit allen notwendigen Nährstoffen, Magnesium und Spurenelementen.

Die hochwertige Pflanzerde wird regelmäßig in der eigenen Gärtnerei von Pflanzen-Kölle getestet und weiterentwickelt, um den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Unabhängige Institute untersuchen zudem die Einhaltung der Füllmenge, Mischungsvorgaben der verschiedenen Bestandteile und führen Nährstoff- und Schadstoffanalysen durch.

Stiftung Warentest hat 19 Blumenerden, davon 14 mit Torf und 5 ohne Torf, auf Wachstumsförderung, Struktur, Unkrautfreiheit, Füllmenge und Deklaration der Inhaltstoffe getestet: Kölle’s Beste Pflanz-Erde wurde mit dem Qualitätsurteil "sehr gut" (1,4) zum Testsieger erklärt.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden