Alte dominikanische Messe auf Latein

Berlin: Dominikanerkloster | Einladung der Berliner Dominikaner

800 Jahre Dominikanerorden
Heilige Messe im dominikanischen Ritus
zum Abschluss des Jubiläumsjahres
21. Januar 2017
10:30 Uhr
Dominikanerkirche St. Paulus
Waldenserstr. 28
10551 Berlin

Das Besondere an dieser Form der Heiligen Messe wird sein, dass sie im traditionellen, - feierlich-nüchternen- Dominikanischen Ritus stattfindet, der der missa tridentina (alter Ritus der Großkirche bis nach dem 2. Vatikanum) sehr ähnelt und bis 1965 als alleinige Messform bei den Dominikanern 700 Jahre fast unverändert zelebriert wurde, sich nunmehr aber wieder einer zunehmenden Popularität erfreut. Diese alte lateinische Form der Messe wird eigentlich seit dem 2. Vatikanum nicht mehr gefeiert, darf aber mit Sondererlaubnis gelegentlich doch zelebriert werden.

Man dürfte einmal einen ungewöhnlichen lateinischen Gottesdienst erleben, welcher so sonst nicht stattfindet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.