Herberge gesucht: Evangelischer Kirchentag benötigt Privatquartiere

Moabit. Für Ältere, Mitwirkende und Familien mit Kindern sucht die evangelische Kirchengemeinde Tiergarten Privatquartiere während des diesjährigen Kirchentags in Berlin, Potsdam und Umgebung.

Die Veranstalter erwarten rund 140.000 Besucher, 60.000 Gäste können in Gemeinschaftsunterkünften in Schulen untergebracht werden. Insgesamt 15.000 private Schlafplätze werden gesucht.

Wer einen Kirchentagsgast in der Zeit vom 23. bis 29. Mai aufnehmen möchte, kann im Internet auf www.kirchentag.de ein Quartier melden oder bei der Schlummernummer des Kirchentages,  400 33 92 00, anrufen. Gesucht werden zudem Frühstückshelfer und Unterstützer bei der Organisation und der Nachtwache für die Gemeinschaftsquartiere. Interessierte können den Gemeindebeauftragten Lars Franke, l.franke@ev-gemeinde-tiergarten.de, oder Oliver Schöpe in der Geschäftsstelle des Kirchentags,  400 33 92 21 oder o.schoepe@kirchentag.de, kontaktieren. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.