Moabit liest wieder

Moabit. Nach einjähriger Zwangspause gibt es wieder ein Literaturfestival in Moabit. „Moabit liest!“ gehört zu den größten in Berlin und ist ein Glanzpunkt im Moabiter Kulturleben. Das Festival erreicht seinen Höhepunkt am 18. November, beim 13. Bundesweiten Vorlesetag“ anlässlich der 8. Langen Nacht des Buches in Moabit. Der Eintritt zu fast allen Veranstaltungen ist frei. Das ganze Programm findet sich auf www.moabitonline.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.