Niederlage in Hohen Neuendorf

Moabit. Der Landesligist hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei BW Hohen Neuendorf eine 2:3 (1:1)-Niederlage hinnehmen müssen. Tründelberg brachte die Hausherren früh in Führung (6.), ehe Kalyoncu per Foulelfmeter ausglich (36.). Kurz nach dem Seitenwechsel unterlief Inanc ein Eigentor, Lemke erhöhte den Vorsprung der Gastgeber in der 55. Minute auf 3:1. Mehr als den Anschlusstreffer durch Isikdaglioglu (70.) brachte die Mannschaft von Trainer Ercan Yörük danach nicht mehr zustande.

Am Sonntag können die Moabiter in die Erfolgsspur zurückkehren, wenn der FC Internationale auf dem Kunstrasenplatz im Poststadion gastiert (16.15 Uhr). Anschließend geht es in die wohlverdiente Winterpause.

AK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.