Junge vor der Tat geschnappt

Neukölln. Am 26. Januar wurde ein 14-Jähriger an der Pflügerstraße vorläufig festgenommen. Ein Zeuge hatte zuvor bemerkt, dass ein Rollladen an einem Büro einer Jugendhilfeeinrichtung nach oben geschoben war und hatte die Polizei alarmiert. Die Beamten entdeckten den Jugendlichen. Er gab zu, es auf die Kasse abgesehen zu haben. sus
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.