Angebote im Kiez festigen

Neukölln. Ende 2016 endet die Arbeit des Quartiersmanagements (QM) Reuterplatz. Bis dahin sollen in einem Prozess der Verstetigung alle Angebote, Orte der Begegnungen und Aktivitäten gefestigt werden. Gemeinsam mit den Anwohnern und Akteuren führt das Team des QM seit Juli Gespräche, deren erste Ergebnisse am 15. November auf einer Gebietskonferenz vorgestellt werden. Sie findet von 13.30 bis 17.30 Uhr in der Mensa der ersten Gemeinschaftsschule, Rütlistraße 41-45, statt. Eine Übersetzung in türkischer und arabischer Sprache soll ermöglicht werden. Für Kinder gibt es eine Spielecke mit Betreuung.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.