Die Natur auf altem Flughafen

Neukölln. Auch im Spätsommer können Besucher noch die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens entdecken. Das Freilandlabor Britz lädt am 26. August Kinder und Erwachsene ein, bei einem Naturforschertag mehr über die besondere Natur der Tempelhofer Freiheit zu erfahren. In einem Zelt sind zwischen 14 und 17 Uhr verschiedene Stationen aufgebaut, die über Tiere und Pflanzen informieren. Das Zelt ist erreichbar über die Eingänge Herrfurthstraße und Columbiadamm.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden