Dussmann-Mitarbeiter räumten auf

Catherine von Fürstenberg-Dussmann und Mitarbeiter Basgaki Pauel entfernten Graffiti. (Foto: Dussmann Group)

Neukölln. Mitarbeiter der Dussmann Group setzten beim Social Day am 18. September den Kindertreff "Kiosk Reuterplatz" instand.

35 Mitarbeiter der Dussmann Group trafen sich vor Ort und brachten innerhalb mehrerer Stunden die Grünanlage und den Kiosk auf Vordermann. Sie bepflanzten die Beete neu, reinigten den Platz, strichen Räume im Kiosk und entfernten Graffiti. Mit dabei waren unter anderem Catherine von Fürstenberg-Dussmann und die Schirmherrin des Campus Rütli, Christina Rau. Auch Bildungsstadträtin Franziska Giffey (SPD) und Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU) beteiligten sich an der ehrenamtlichen Aktion.
Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.