Entwicklungen im Reuterkiez

Neukölln. Am 18. Januar haben interessierte Gäste die Gelegenheit, auf amüsante und informative Art mit der Neuköllner Kultfigur Reinhold Steinle den Reuterkiez kennenzulernen. Von 15 bis etwa 16.30 Uhr geht Steinle unter anderem der Frage nach, wer Fritz Reuter war und zeigt seinen Gästen eine Plakatindustrie, eine Schokofabrik und den Kids Garden. Ferner erklärt er aktuelle Entwicklungen im Quartier. Treffpunkt ist die Galerie "Klötze und Schinken" in der Bürknerstraße 12. Die Führung kostet 10, ermäßigt 7 Euro. Sondertermine für Gruppen sind möglich. Nähere Infos unter www.reinhold-steinle.de. Karten unter 53 21 74 01.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.