Familienpaten werden geschult

Neukölln.Am 30. Oktober startet das Modellprojekt "Bärenstark ins Leben mit ehrenamtlichen Familienpaten" eine weitere Schulung für ehrenamtliche Paten, die sich in Familien mit Säuglingen und Kleinkindern engagieren. Kompetente Referentinnen vermitteln in der Schwangerschaftsberatung Lydia des Sozialdiensts katholischer Frauen, Selchower Straße 11, wertvolle Informationen zu Kommunikation in der Familie, Umgang mit Konflikten, kindlicher Entwicklung, Alltagsritualen sowie Kinderschutz. Die vier kostenlosen Termine sind am 30. Oktober, 13. und 23. November sowie am 4. Dezember. Anmeldungen und Infos unter 68 89 12 66 oder 44 79 35 98.
Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.