Für Menschen mit Demenz

Neukölln. Die Haltestelle Diakonie Neukölln-Süd hat freie Kapazitäten im häuslichen Besuchsdienst für Menschen mit Demenz oder anderen Alterserkrankungen. Die Betreuung erfolgt durch speziell geschulte ehrenamtliche Mitarbeiter direkt zu Hause. Die Mitarbeiter gehen auf die individuellen Bedürfnissen der zu betreuenden Menschen ein und besuchen sie auf Wunsch auch mehrmals in der Woche. Hauswirtschaft und Pflege sind davon ausgeschlossen. Die Finanzierung kann im Rahmen der zusätzlichen Betreuungsleistungen durch die Pflegekassen erfolgen. Die Haltestelle Diakonie Neukölln-Süd berät unter 39 20 62 91 oder www.diakonie-station.de über die Möglichkeiten der Betreuung.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.