Gute Ideen austauschen

Neukölln. Anwohner, Interessierte und Fachleute sind am 16. Dezember um 18.30 Uhr zum 14. Treffen der Aktion Karl-Marx-Straße eingeladen. Es findet diesmal im SchwuZ - SchwulenZentrum - auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei in der Rollbergstraße 26 statt. Markstände laden zu Diskusionen und zum Austausch von Ideen und Informationen ein. Neue interessante Kulturakteure und -orte im Kiez werden ebenso vorgestellt, wie der aktuelle Bericht der Lenkungsgruppe und das Arbeitsprogramm des Citymanagements bis 2016. Informationen gibt es außerdem über den Stand der Baumaßnahmen, das Parkraumkonzept und die Machbarkeitsstudie zum geplanten "Modedesigner-Kaufhaus" an der Karl-Marx-Straße.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.