Hier arbeitet der Meister selbst

Orthopädie-Schuhtechnikmeister Patrick Derksen und Fachverkäuferin Simone Slama freuen sich auf Ihren Besuch.
Seit über 100 Jahren ist die Richardstraße 111 eine feste Adresse, wenn es um die Kunst des Schuhmacherhandwerks geht. Seit 2010 trägt dieses traditionsreiche Geschäft den Namen Schuhhaus Orthopädie Hartmann.Hier arbeitet der Meister noch selbst vor Ort. Persönliche und kompetente Beratung aufgrund langjähriger Erfahrung bilden die Grundlage des Meisterbetriebs. Die Leistungen reichen von der Maßschuhanfertigung über Einlagenanfertigungen, Versorgung mit Kompressionsstrümpfen, Orthesen, Bandagen bis hin zu Schutzschuhen und Fußbettung speziell für Diabetiker. Die Fußbettanfertigung geschieht direkt vor Ort. Als besondere Leistung bietet das Unternehmen sämtliche Reparaturen auch an Konfektionsschuhen. Das Geschäft liegt nur 5 Minuten vom U-Bhf. Karl-Marx-Straße (U7) entfernt und ist daher sehr gut zu erreichen. Das Team aus dem Orthopädie-Schuhtechnikmeister Patrick Derksen und der Fachverkäuferin Simone Slama freuen sich auf Ihren Besuch.

In der Zeit vom 24. Dezember bis zum 20. Januar bleibt das Geschäft geschlossen.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden