Sigmar Gabriel auf Stippvisite

Neukölln.Der Parteivorsitzende der SPD, Sigmar Gabriel, kam am 6. August zu einer Stippvisite in den Bezirk, um sich über die Arbeit des Beschäftigungs- und Bildungsträgers Kubus gGmbH zu informieren. Begleitet wurde er vom Neuköllner Bundestagskandidaten Fritz Felgentreu und Bildungsstadträtin Franziska Giffey (beide SPD). Gesprächsthemen waren unter anderem die Entwicklung eines sozialintegrativen Stadtteilzentrums und die Einrichtung einer Praxislerngruppe in Kooperation mit dem Campus Rütli und der Adolf-Reichwein-Schule. Kubus initiiert berlinweit mit derzeit 1000 geförderten Beschäftigten Projekte mit dem Ziel, die kulturelle und soziale Infrastruktur der Bezirke zu verbessern.
Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.