Tee und Gespräche

Neukölln. Ein Gefühl wie im Teegarten in Istanbul und Kontakte zwischen Nachbarn will das Projekt "Istanbul Winter Teegarten" vermitteln, das am 18. Januar von 19 bis 22 Uhr sowie am 19. und 20. Januar von 16 bis 20 Uhr in der Thulestraße 54 in Pankow stattfindet. An dem Projekt, veranstaltet von der Gruppe "triage live art collective", sind Neuköllner Jugendliche türkischer Herkunft und Pankower Jugendliche beteiligt. Als Servicepersonal servieren sie Gästen "Gesprächs-Menus" mit Vorschlägen für Gesprächsthemen, um diese in Kontakt miteinander zu bringen. Dazu werden Gebäck und Tee gereicht. Gleichzeitig werden in dem Salon Kunstinstallationen von 21 Ateliers bei Live-Musik ausgestellt.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden