"Wohin in Nord-Neukölln?"

Neukölln.Ab sofort gibt es einen Freizeitführer für Kinder und Jugendliche, die im Neuköllner Norden unterwegs sind. Nie war das Freizeitangebot so vielfältig und für jeden zugänglich wie heute. Trotzdem gibt es immer mehr Kinder und Jugendliche, die nicht wissen, wie, wo oder mit wem sie ihre freie Zeit verbringen sollen. Das soll sich nun ändern: In dem Freizeitführer "Wohin in Nord-Neukölln?" stellen insgesamt 28 von öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe betriebene Einrichtungen ihre Angebote vor. "Ohne Herzblut und viel Engagement wäre so ein breit gefächertes Angebot, wie wir es in Neukölln haben, gar nicht möglich", erklärt Falko Liecke (CDU), Bezirksstadtrat für Jugend und Gesundheit. Noch in diesem Jahr soll auch die Broschüre "Wohin in Süd-Neukölln?" erscheinen. Nähere Infos sowie ein PDF der Broschüre unter www.neukoelln-jugend.de.
Michael Nittel / min
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.