Nachbarn sind herzlich im Kinderhospiz willkommen

Niederschönhausen. Sein traditionelles Sommerfest feiert das Kinderhospiz "Sonnenhof" in der Wilhelm-Wolff-Straße 36-38 am 31. August von 14 bis 18 Uhr. Willkommen sind auch in diesem Jahr nicht nur die Angehörigen der kranken Kinder und Jugendlichen, sondern auch Kinder und Familien aus der Nachbarschaft.

Sie erwartet ein fröhliches Bühnen- und Familienprogramm. So wird zum Beispiel Fräulein Dr. Päckchen mit ihrem Puppenspiel Klein und Groß unterhalten. Larsito, Chima und Lary werden den Besuchern mit Musik verzaubern. Das Pop-Duo Eleven’s 2 wird die Bühne rocken, und Jocelyn B. Smith wird um 17 Uhr singen, wenn Luftballons mit Wunschkarten in den Berliner Himmel geschickt werden.

Des Weiteren ist ein Auftritt des Chores der Björn-Schulz-Stiftung geplant. Im Gartenhaus eröffnet eine Ausstellung "Meine bunte Bilderwelt" mit Werken von Helga Funk, und schließlich gibt es einen kleinen Zirkus mit vielen Mitmachaktionen für Kinder. Natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt. Der Eintritt zum Fest ist frei, aber Spenden sind willkommen.

Weitere Informationen unter 39 89 98 36 und auf www.bjoern-schulz-stiftung.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.