Familie

Beiträge zum Thema Familie

Kultur
Beim Rakatak-Fest wird wieder kräftig getrommelt, und Tausende Besucher werden erwartet.
3 Bilder

Jetzt anmelden zum Rakatak!
Mitte Juni steigt das traditionelle Familienfest zum 27. Mal

Das Trommelfest Rakatak ist jedes Jahr ein kultureller Höhepunkt im Bezirk. 2020 findet es am 20. Juni statt. Bis dahin gehen zwar noch etliche Wochen ins Land, aber weil dieses Fest rein ehrenamtlich organisiert wird, läuft die Vorbereitung schon jetzt auf Hochtouren. Deshalb bittet das Organisationsteam alle, die mitmachen möchten, sich spätestens bis zum 15. März anzumelden. Das betrifft sowohl Trommelgruppen, die auf einer der beiden Bühnen auftreten möchten, als auch all jene, die...

  • Bezirk Pankow
  • 25.01.20
  • 18× gelesen
Bildung

Auf der Pirsch im Winterwald

Hakenfelde. Zum Familiennachmittag im Winterwald lädt die Waldschule Spandau am Sonntag, 26. Januar, ein. Von 14 bis 17.30 Uhr geht es auf die Pirsch ins Unterholz. Danach wird gemeinsam gespielt, und abschließend gibt’s Schokoküsse am warmen Ofen. Familien mit Kindern ab sechs Jahren sind willkommen. Wegen der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung nötig: 336 30 55 oder E-Mail an waldschule-spandau@jibw.de. Kinder zahlen 2,50 Euro, Erwachsene fünf und Familien zehn Euro. Die Waldschule ist an...

  • Hakenfelde
  • 21.01.20
  • 24× gelesen
Politik
Singst du auch so gerne wie ich? Dann guck mal hier rein.

Einmal laut mitsingen!
Für künftige Tenöre und Operdiven

Wilfried Bergholz hat schon ein ziemlich spannendes Leben geführt. Er hat ganz unterschiedliche Berufe ausgeübt: Redakteur beim Jugendsender „DT 64“ in der ehemaligen DDR, Buchautor und Psychologe. Mit dem Schreiben für Kinder hat er schon lange angefangen, bevor du geboren wurdest. Viele Gedichte sind dabei entstanden und ebenso viele Liedtexte, die fast alle auch vertont wurden, gesungen oft von großen Musikern. Es ist gut möglich, dass sogar deine Eltern als Kinder etwa die Songs von Ulf...

  • Schöneberg
  • 20.01.20
  • 51× gelesen
Kultur

Familiensonntag in der Waldschule

Plänterwald. Die Waldschule Plänterwald, Dammweg 1B, lädt zu ihrem ersten Familiensonntag in diesem Jahr ein. Er findet am 26. Januar von 14 bis 17 Uhr statt. Es werden Winterbasteleien, zum Beispiel das Bauen von kleinen Vogelfutterplätzen aus Resten der Weihnachtsbäume, Basteln von Spurenheften und Weiteres angeboten. Auf einem Rundgang durch den Plänterwald, der um 15 Uhr beginnt, wird so manches Förstergeheimnis gelüftet. Der Eintritt ist frei, es entstehen Kosten für Bastelarbeiten und...

  • Plänterwald
  • 19.01.20
  • 19× gelesen
Kultur
4 Bilder

Lesespaß für Kinder und Eltern
Librileo Lesestunde im FBZ Altglienicke von offensiv' 91 e.V.

In unseren Lesestunden für Groß und Klein begeistern wir Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren für das gemeinsame Lesen und Lernen. In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Geschichten lauschen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei euch Zuhause abholen.  Die bunten Bilder, die neuen Wörter, die tollen Geschichten, das Durchblättern der Bücher – das alles macht riesig Spaß! Mit Spiel und Spaß werdet ihr an das Medium Buch herangeführt und lernt die wunderbare Welt...

  • Treptow-Köpenick
  • 17.01.20
  • 41× gelesen
Soziales
3 Bilder

Spiel & Spaß für Kinder und Eltern
Kostenfreie Mitmach-Aktionen für Familien im Löwenladen

Der Löwenladen am Kastanienboulevard in Marzahn-hellersdorf ist ein Wohlfühlort für Eltern und Kinder. Spielen, Lesen, Lernen, Lachen – dort gibt es jeden Tag viel zu entdecken! Neben Bilderbuchkino und Malatelier für kreative Kids bieten wir täglich neue Mitmach-Aktionen für die ganze Familie an. Von Krabbelgruppe, Bastel-Workshops bis hin zu Kinderyoga und Beatboxen – jeden Tag könnt ihr ein neues Angebot im Löwenladen für Familien entdecken. Außerdem bieten wir Beratungen u.a. zum...

  • Hellersdorf
  • 17.01.20
  • 38× gelesen
Soziales

Kampf gegen Kinderarmut
Lichtenberg intensiviert seine Anstrengungen / Erste Konferenz hat getagt

Es ist quasi ein Gebot für den anerkannt familienfreundlichen Bezirk: Kinderarmut effektiver zu bekämpfen. So wurde jüngst die erste Lichtenberger Kinderarmutskonferenz einberufen. Dabei haben sich Akteure vernetzt und eine Strategie definiert. Es geht nicht allein ums fehlende Geld. Kinderarmut hat oft weitreichende Konsequenzen. Ungesunde Ernährung, weniger Teilhabe an Freizeit- und Bildungsangeboten, soziales Abseits – die Folgen wirken sich häufig auf das ganze Leben aus. Auch wenn der...

  • Lichtenberg
  • 16.01.20
  • 68× gelesen
Soziales

3000 Babys in einem Jahr

Lichtenberg. Die kleine Fiona erblickte als dreitausendstes Baby im Jahr 2019 am 20. Dezember im Sana Klinikum Lichtenberg das Licht der Welt. Direktorin Jean Franke hieß Fiona – bei der Geburt 3625 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß – gemeinsam mit der leitenden Hebamme Friederike Knüpling und Pflegedirektor Norman Knödel willkommen und überbrachte Mama Susann die Glückwünsche der Krankenhausleitung. bm

  • Lichtenberg
  • 15.01.20
  • 63× gelesen
Kultur

Kostenfreies Eltern-Kind-Kino

Wilmersdorf. Mit dem Kind ins Kino – und das Baby kommt auch mit? Im Eltern-Kind-Kino auf dem Evangelischen Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, finden alle einen Platz. Der Eintritt ist frei. Am Donnerstag, 16. Januar, läuft ein Disney-Zeichentrick-Klassiker über einen mutigen Fuchs, am Sonnabend, 21. März, ein Disney-Trickfilm voller Zauberei. Einlass ist jeweils ab 15.30 Uhr, die Filme beginnen um 15.45 Uhr. Um eine Anmeldung unter der Rufnummer 86 39 09 907 oder per E-Mail an...

  • Wilmersdorf
  • 11.01.20
  • 51× gelesen
Soziales

Klub startet ins neue Jahr

Blankenburg. Nach mehrwöchiger Schließzeit startet die Freizeitstätte „Der Blankenburger“ am 19. Januar ins neue Jahr. Los geht es um 16 Uhr mit einem „Neujahrs-Fondue“, zu dem Familien in der Gernroder Straße 6 willkommen sind. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Kleinigkeit mitzubringen, damit das Fondue abwechslungsreich wird. Am darauffolgenden Montag beginnt dann wieder das Programm mit unterschiedlichen Kreativangeboten. Auch für die Winterferien ist zwischen dem 3. und 6. Februar bereits...

  • Blankenburg
  • 10.01.20
  • 20× gelesen
Umwelt
Der Standort Zum Hechtgraben - seine Zukunft ist weiter ungewiss.
2 Bilder

Geschlossen trotz Entwarnung
Standort Zum Hechtgraben nicht so asbestbelastet wie befürchtet

Das Ergebnis der Raumluftmessung im Bürogebäude Zum Hechtgraben 1 ist weniger bedenklich als erwartet. Die Asbestbelastung liegt danach unter der kritischen Grenze. Dennoch soll das Haus geschlossen bleiben. Im Oktober 2019 hatte das Bezirksamt den Standort von einem auf den anderen Tag geschlossen. Im Zuge der Vorbereitung von Fenster-Reparaturarbeiten sei festgestellt worden, dass die dort vormals eingebauten Materialien asbestbelastet sind, teilte das Bezirksamt damals mit. Das Verbot der...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 10.01.20
  • 25× gelesen
Umwelt

Natur-Tour für die ganze Familie

Britz. Zu einem Streifzug durch den Britzer Garten lädt Kathrin Scheurich am Sonnabend, 11. Januar, ein. Sie geht mit Erwachsenen und Kindern auf die Suche nach Fußabdrücken, Fraßspuren und Federn von winterlichen Parkbewohnern. Danach werden Meisenzapfen gebastelt, die mit nach Hause genommen werden dürfen. Treff ist um 14 Uhr am Umweltbildungszentrum. Die Teilnahmegebühr beträgt für Große drei, für Kleine zwei Euro. Infos auf www.freilandlabor-britz.de. sus

  • Britz
  • 05.01.20
  • 13× gelesen
Sport
3 Bilder

Neue Sport- und Spielgeräte im Fennpfuhl
Unser Fennpfuhl wird attraktiver

Direkt hinter der Schwimmhalle am Anton-Saefkow-Platz und der grundsanierten Sporthalle ASP5 befindet sich ein Areal, auf dem einige Fitnessgeräte zur körperlichen Ertüchtigung installiert wurden. Hier kann man Nachbarn und Freunde treffen und sich gleichzeitig gesund halten. Direkt daneben wird ein Kletter- und Spielgerät installiert, welches wahrscheinlich zum Sommer fertig sein wird. Unser grüner Fennpfuhl wird für Jung und Alt, für Groß und Klein, Für Singles und Familien immer...

  • Fennpfuhl
  • 05.01.20
  • 446× gelesen
Politik
Bürgermeister Michael Grunst im Rathaus Lichtenberg, seinem Amtssitz.

„Es geht nicht von heute auf morgen“
Interview mit Bürgermeister Michael Grunst zum Jahresbeginn

Der Jahreswechsel ist für uns die Zeit der Rück- und Ausblicke. Wir sprachen auch diesmal mit dem Lichtenberger Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) über besondere Aufreger im vergangenen Jahr und die Agenda für 2020. Sie waren im Dezember erstmals in Mosambiks Hauptstadt Maputo zu Besuch, dort hat Lichtenberg einen Partnerbezirk. Was hat Sie am meisten beeindruckt? Michael Grunst: Mosambik gehört zu den ärmsten Ländern der Welt, es kämpft mit enormen Herausforderungen. Dazu gehören...

  • Lichtenberg
  • 04.01.20
  • 271× gelesen
Soziales

Neuer Wegweiser für Familien erschienen

Marzahn-Hellersdorf. Der neue Familienwegweiser für den Bezirk ist erschienen. Die fünfte Ausgabe des handlichen Wegweisers gibt einen Überblick über die zahlreichen Angebote für Familien, Eltern und Kinder. Das reicht von den allgemeinen Anlaufstellen für Familien im Bezirk über die kinderspezifischen Angebote des Gesundheitswesens bis zu Freizeit, Sport und Kultur. Die Broschüre ist kostenfrei erhältlich in öffentlichen Einrichtungen. Sie kann auch unter www.verlag-apercu.de/online-shop...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 02.01.20
  • 43× gelesen
Kultur

Mittwochs ist Familientag

Lichtenberg. Der große Berliner Weihnachtsmarkt an der Landsberger Allee 364 hat noch bis zum 29. Dezember geöffnet: montags bis donnerstags von 14 bis 22 Uhr, freitags und sonnabends von 14 bis 22.30 Uhr. Am Sonntag geht der Rummel um 12 los und endet um 21.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Heiligabend bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen. Jeden Mittwoch ist Familientag mit ermäßigten Preisen auf allen Fahrgeschäften und Karussells. bm

  • Lichtenberg
  • 15.12.19
  • 23× gelesen
Bildung

Bibliotheken noch offen

Lichtenberg. Während das Veranstaltungsprogramm der Bibliotheken nach dem 19. Dezember pausiert, lädt das Lichtenberger Bücherstuben-Quartett auch kurz vor und nach den Feiertagen zum Stöbern im Bestand und Ausleihen von Medien ein. Sowohl am 23. als auch am 30. Dezember öffnen alle vier Standorte von 9 bis 19 Uhr, die Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz sogar bis 20 Uhr. Die anderen Adressen: Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9, Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek in der Frankfurter Allee...

  • Lichtenberg
  • 14.12.19
  • 43× gelesen
WirtschaftAnzeige

Kinder und Eltern, aufgepasst!
SPIELE MAX ist auf dem AOK Familiensonntag im Velodrom

Der AOK Familiensonntag – ein Spaß für die ganze Familie mit tollen Attraktionen für Groß und Klein! Die Weltelite der Sechstagerennfahrer live erleben und Teil der größten Familien-Sport-Party Berlins werden – das geht nur am Sonntag, 26. Januar, zwischen 11 und 18 Uhr im Velodrom. Auf die Besucher wartet ein familienfreundlicher Bereich zum Spielen und Relaxen. Jeder kann sein Glück am Glücksrad versuchen und tolle Preise gewinnen. Vorbeikommen lohnt sich! Weitere Informationen unter...

  • Charlottenburg
  • 12.12.19
  • 130× gelesen
Soziales

Ein Spielplatz für den Winter

Pankow. Der Barfußraum des Stadtteilzentrums Pankow ist jetzt ein ein „Winterspielplatz“. An jedem Dienstag und Freitag von 16 bis 18 Uhr Uhr ist der Raum im Erdgeschoss in der Schönholzer Straße 10 zu diesem Zweck geöffnet. Damit wird eine Alternative zum Spielen im Freien bei nasskaltem Wetter angeboten. Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahre können sich im Bewegungsraum austoben und spielen. Betreut wird das Projekt vom Verein Dreiradwechsel (www.dreiradwechsel.de). Ansprechpartner...

  • Pankow
  • 12.12.19
  • 41× gelesen
Soziales

Charity für kleine Charité-Patienten und Mitarbeiter-Kinder
„Kleine Stars auf dem roten Teppich“

Berlin, 4. Dezember 2019. Film ab hieß es am Mittwoch, als rund 100 kleine Charité-Patienten und Kinder von Charité-Mitarbeitern zur Exklusivvorführung von „Benjamin Blümchen“ in die Audi City Berlin strömten, um zusammen mit Hauptdarsteller und Überraschungsgast Manuel Santos Gelke die Abenteuer von Benjamin Blümchen und Otto im Neustädter Zoo zu verfolgen. Im Stil einer echten Filmpremiere erwartete die Kinder ein roter Teppich, eine Autogrammstunde mit dem Hauptdarsteller sowie viele...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 05.12.19
  • 153× gelesen
Sport
Die traditionelle Eisshow des Berliner TSC ist ein sportliches Highlight für Familien.
Aktion  3 Bilder

Furioser Zauber auf dem Eis
Gewinnen Sie Freikarten für die Weihnachtsshow des Berliner TSC

Die Eiskunstläufer des Berliner TSC laden am 21. Dezember 2019 zu ihrer traditionellen Weihnachtsshow „BTSC on Ice“. Die diesjährige Show mit dem Titel „Film ab“ haben die jungen Sportler selbst konzipiert. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von der Berliner Weltmeisterin von 1974, Christine Stüber-Errath, und der ehemaligen Holiday on Ice-Läuferin Jeannette Medini. Mit seiner Weihnachtsshow wird der Berliner TSC seinem Motto „Sportfamilie an der Spree“ im doppelten Sinne recht....

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 860× gelesen
Kultur

Vorweihnachten für Familien

Berlin. In der Vorweihnachtszeit wird in der Stadt wieder viel für Kinder und Jugendlichen geboten: Weihnachtsklassiker wie die Weihnachtsgans Auguste, Kerzengießen, Weihnachtsmärkte und, und, und. Der Berliner Beirat für Familienfragen hat auf seinem Familienportal „Zuhause in Berlin“ eine Angebotsauswahl online gestellt. Den Veranstaltungskalender des Familienportals findet man unter www.berlin.de/familie. my

  • Charlottenburg
  • 28.11.19
  • 110× gelesen
Kultur

Wintermarkt auf dem Kolle 37

Prenzlauer Berg. Einen Wintermarkt veranstaltet Kolle 37 am 30. November und 1. Dezember. Dazu sind Familien auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatzes in der Kollwitzstraße 35 ab 14 Uhr bis in den Abend hinein willkommen. Unter anderem werden Handwerkerstände aufgebaut, an denen sich ein buntes Angebot selbstgemachter Produkte findet. Es wird ein Lagerfeuer entzündet, in dem die Kinder Stockbrot backen können. Außerdem gibt es warme Speisen und heiße Getränke. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos...

  • Prenzlauer Berg
  • 27.11.19
  • 23× gelesen
Soziales

Gemeinsam Natur erkunden

Buch. Unter dem Motto „rauskommen - runterkommen – ankommen“ lädt das Bucher Familienzentrum des Verein Sehstern am 5. Dezember Familien zu einer Naturerkundung ein. Gemeinsam mit Experten der Stiftung Naturschutz Berlin geht es in den Schlosspark Buch. Die Teilnehmer erkunden die Natur spielerisch und lernen eine Menge über das, was einem auf dem Weg durch den Park begegnet. Bei schönem Wetter werden diese Erkundungen mit einem Picknick in freier Natur verbunden. Die Teilnehmer werden deshalb...

  • Buch
  • 27.11.19
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.