Faszinierender Blick auf die See

Pankow."Seestücke" heißt die neue Ausstellung in der Galerie Pankow in der Breiten Straße 8. Zu sehen sind Fotografien des Künstlers Manfred Paul. Dieser zählt zu den wichtigsten Vertretern der DDR-Autorenfotografie. In seinen Arbeiten beschäftigt er sich mit existenziellen Fragen des menschlichen Daseins. Seine Serie "Seestücke" stellt Manfred Paul erstmals aus. Durch extreme Langzeitbelichtungen hat er Veränderungen einer Meereslandschaft erfasst. Entstanden sind Bilder von subtiler Schönheit, die Veränderungen eines Gebietes in einer bestimmten Zeit festhalten. Geöffnet ist die Ausstellung bis zum 17. November dienstags bis sonnabends von 14 bis 20 Uhr. Weitere Informationen unter 47 53 79 25 und per E-Mail an galerie-pankow@gmx.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.