Pankower Gemeinden starten neue Vortragsreihe

Prenzlauer Berg. Die beiden Pankower Baptisten-Gemeinden starten im September die Reihe "Was heute zählt!?".

Dabei geht es um aktuelle Fragen aus den Bereichen Politik und Umwelt. An jedem Sonntag um 10 Uhr wird über ein spezielles Thema ein Vortrag gehalten. Danach können die Teilnehmer diskutieren. Die Reihe beginnt am 2. September mit dem Thema "Ein Blick in die Bibel zur Politik und Verantwortung". Zu Gast ist der Vizepräsident des Bundestags, Wolfgang Thierse (SPD). Die Veranstaltung findet bei der Freien Evangelischen Gemeinde Zoar in der Cantianstraße 9 statt. Um den Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen geht es am 9. September. An diesem Tag treffen sich die Teilnehmer ausnahmsweise außerhalb Berlins und zwar auf der Landhof-Arche in der Friedrichsthaler Straße 3a in Groß-Pinnow. Für diesen Ausflug melden sich Interenten unter 448 42 67 oder per E-Mail an pastor@efg-zoar.de an.Das Thema Krieg und Frieden steht am 19. September auf dem Programm. Dazu werden Reinhard Assmann bei Zoar und Torsten Milkowski bei der Freien Evangelischen Gemeinde Weißensee in der Friesickestraße 15 sprechen. An der Friesickestraße ist am 23. September außerdem der Berliner Landesjugendpastor Martin Schaefer zu Gast. Sein Thema ist "Ein Blick in die Bibel zur Homosexualität".

Weitere Informationen gibt es auf www.efg-zoar.de.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden