Salsa-Café im Stadtteilzentrum

Pankow.Das Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 veranstaltet jetzt regelmäßig ein Salsa-Café. Los geht es am 10. September um 19 Uhr. Anfangs findet ein kostenloser Salsa-Unterricht für Anfänger statt. Anschließend wird zu kubanischer Musik getanzt und geplaudert. Getränke und Snacks dürfen gern mitgebracht werden. Jeder kann auch eigene Tanzmusik mitbringen. Der Eintritt ist frei. Es wird nur um einen Euro für die Raumnutzung gebeten. Vorgesehen ist, dass das Salsa-Café künftig jeden Montagabend öffnet. Weitere Informationen gibt es per E-Mail an salsacafe@freenet.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden