Umweltamt zieht um

Pankow.In der Zeit vom 29. Juli bis 2. August ist das Amt für Umwelt- und Naturschutz in der Fröbelstraße 17, Haus 6, wegen Umzugs geschlossen. Ab Montag, 5. August, ist das Amt am neuen Standort in der Berliner Allee 252-260 im Rathausgebäude Weißensee zu den üblichen Sprechzeiten wieder für die Bürger erreichbar.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.