Der Spielwagen startet am Einsteinpark in die neue Saison

In ihm gibt es viele Dinge zum Spielen im Freien: Elke Abendschein und Anne Pleuse mit dem Spielwagen. (Foto: BW)

Prenzlauer Berg. Ein bunter VW-Bus, gefüllt mit Reifen, Fahrrädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien. Das ist der Pankower Spielwagen. Mit Beginn des Frühlings startet er in die Saison. "Wir waren zwar auch im Winter tageweise unterwegs", sagt Elke Abendschein vom Spielwagen-Team, "aber mit Beginn des Frühlings geht es wieder richtig los. Wir halten uns jeweils zwei Wochen an einem Standort auf."

Bis 12. April ist der Spielwagen im Einsteinpark am Pieskower Weg. Jeweils ab 14 Uhr fahren Elke Abendschein und ihre Kollegin Anne Pleuse mit dem Spielwagen vor. Sie bauen Tische und Bänke auf, holen die Spielgeräte aus Bus und werden schon bald von vielen Kindern umgeben sein.

Hat sich erst einmal herumgesprochen, dass der Spielwagen wieder da ist, kommen bei schönem Wetter über 50 Kinder täglich. Da wird dann aber nicht nur gespielt. Im Einsteinpark ist es schon Tradition, ein kleines Magazin herzustellen. Dieses Heft nennen die Kinder "Kids Club". In diesem gibt es Buchtipps, Geschichten und Fotostorys. Die Ausgabe 5 soll in den nächsten Tagen zusammengestellt werden.

Kindern Freizeitangebote zu machen ist die Hauptaufgabe des Spielwagens. "Wir fahren in Kieze, in denen es keine Kinderklubs gibt", sagt Elke Abendschein. "Mit unseren Angeboten richten wir uns dann nach den Bedürfnissen der Kinder." Der Spielwagen startete 1981. Initiiert wurde er vom Netzwerk Spiel/Kultur. Schon damals fuhren Erzieher mit einem Spielwagen an Orte, an denen es kaum etwas für Kinder gab. Die Idee kam so gut an, dass sie nach 1990 sogar in kommunaler Trägerschaft weitergeführt wurde. Wegen Etatkürzungen im Jugendamt wurde der Spielwagen 2010 allerdings ausgeschrieben, um ihn wieder in freie Trägerschaft zu übergeben. Seitdem organisiert wieder der Verein Netzwerk Spiel/Kultur das Programm.

Weitere Informationen gibt es auf www.der-spielwagen.de und unter 0176 57 26 60 61.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.