Ein Spielschiff wird kommen

Prenzlauer Berg. Die Spendenaktion für ein neues Schiff auf dem Spielplatz Marie ist beendet. Nachdem - auch mit Unterstützung der Berliner Woche - der gesamte Kiez mobilisiert wurde, kamen statt der erhofften 5000 Euro stattliche 7196 Euro zusammen. "Das ist absolut großartig", erklärt Mitinitiatorin Constanze Siedenburg vom Freundeskreis Marie. "Wir werden jetzt auf jeden Fall ein neues Spielschiff bekommen. Vielen Dank an alle Unterstützer!" Jetzt kann das neue Schiff ausgesucht werden. Im Sommer soll es auf dem Spielplatz "einlaufen". Dann werde es sicher ein großes Einweihungsfest geben, so Constanze Siedenburg.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.