Essen und malen im Salon

Prenzlauer Berg. Der Malsalon in der Knaackstraße 80 startet am 6. April mit einer neuen Aktion. Er kombiniert das Malen und die Beschäftigung mit einem Künstler mit einem Brunch. Unter dem Motto "Brunch & Paint" findet die erste Veranstaltung dieser Art am Sonntag ab 11 Uhr statt. Bei diesem Mal-Brunch geht es um Félix Vallotton (1865-1925). Das ist ein Maler, dessen Werk erst in jüngerer Zeit wiederentdeckt wurde. Er gilt als ein wichtiger Vertreter der Epoche des Symbolismus. Seine Bilder sind von zurückhaltender, behutsam abgestufter Farbigkeit. Die Gäste können Vallottons Bild "Am Strand" als Inspiration für ein eigenes Bild nutzen. Anmeldung unter 23 36 14 03 und per E-Mail an berlin@malsalon.de. Über diese Kontakte gibt es auch Informationen zum Unkostenbeitrag.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.