Was Auguste alles erlebt

Prenzlauer Berg. Zur diesjährigen Aufführung des Klassikers "Die Weihnachtsgans Auguste" lädt das Theater o. N. in der Kollwitzstraße 53 vom 16. bis 18. Dezember um 10 Uhr sowie vom 19. bis 21. Dezember um 16 Uhr ein. Kammersänger Löwenhaupt hat bereits im November eine Weihnachtsgans gekauft. Eine lebendige wohlgemerkt. Er freut sich auf den schönen Braten. Seine Kinder freuen sich indes über das neue Familienmitglied und nennen es Auguste. Bis Vater Löwenhaupt einsieht, dass ein Fest auch ohne Gänsebraten schön sein kann, gibt es viele Turbulenzen. Geeignet ist das Stück von Friedrich Wolf für alle ab vier Jahre. Der Eintritt kostet vier Euro für Kinder, sechs Euro für Erwachsene. Kartenbestellung unter 440 92 14.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.