Adventswoche mit Lichtermarkt

Mit einer Adventswoche stimmt sich das Seniorenzentrum Ulmenhof ab sofort auf Weihnachten ein. Den Höhepunkt der Woche bildet dann am 14. Dezember der traditionelle Lichtermarkt des Ulmenhofs.

Eine ganze Woche lang wird im Seniorenzentrum in besinnlicher Stimmung ausgiebig gebastelt und gebacken, gesungen und musiziert, erzählt und vorgelesen. Am 11. Dezember feiern die Bewohnerinnen und Bewohner eine große Weihnachtsfeier mit Gesang und Klaviermusik. Die Aktionswoche mündet in eine Abschlussfeier des Seniorenzentrums am 13. Dezember. Dabei kommt all das, was an kreativen und leckeren Produkten entstanden ist, auch gleich als Dekoration oder Gaumenfreude zum Einsatz.

Den Abschluss der Woche - und ein Höhepunkt des Ulmenhof-Jahres - bildet am Sonntag der beliebte Lichtermarkt. Unter dem Motto "Licht, das in die Welt kommt" erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und viele Stände mit allerlei kunsthandwerklichen und kulinarischen Angeboten im Schein von Laternen, Kerzen und Lagerfeuer. Auch selbstgemachte Waren aus dem Seniorenzentrum werden zum Verkauf angeboten: etwa Socken und Mützen, hausgemachte Plätzchen oder Weihnachtskarten.

Lichtermarkt auf dem Ulmenhof am Sonntag, 14. Dezember, ab 15 Uhr im Grenzbergeweg 38 in Rahnsdorf. Informationen über das Seniorenzentrum Ulmenhof unter 648 41-140.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden