Aufruf zur Sozialwahl

Reinickendorf. Die christlich-demokratische Arbeitnehmerschaft Reinickendorf (CDA) ruft zur Teilnahme an der Sozialwahl 2017 auf. In diesen Tagen liegen in den Briefkästen der Versicherten die Benachrichtigungen zur Sozialwahl. Alle sechs Jahre haben die Versicherten der Sozialversicherungsträger die Möglichkeit, ihre Vertreter der Selbstverwaltung zu wählen. Da über diese Wahl kein Wahlkampf geführt wird, findet diese eher im Stillen satt, obwohl sie neben der EU- und Bundestagwahl eine wichtige Bedeutung hat. „Mit der abgegebenen Stimme legitimiert der Wahlberechtigte die zur Wahl stehenden Personen, ihre Interessen in den Bereichen Finanzen, Rehabilitation, Personal und Organisation im entsprechenden Gremium zu vertreten“, erläutert Claudia Skrobek, die Vorsitzende der Reinickendorfer CDA. CS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.