Daniel Buchholz eröffnet Bürgerbüro

Siemensstadt. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt zur Eröffnung seines Bürgerbüros am Quellweg 10 am 30. Mai ab 16 Uhr ein.

Buchholz, der zu den Initiatoren des Berliner Gesetzes zur Eindämmung der Spielhallen gehört, hat sein Büro in einer ehemaligen Spielhalle eingerichtet. Zur feierlichen Eröffnung gibt es für alle Gäste Kuchen und Getränke. Als Ehrengäste haben sich unter anderen der SPD-Fraktionsvorsitzende aus dem Abgeordnetenhaus Raed Saleh und Spandaus Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) angekündigt. Nach der feierlichen Eröffnung startet um 18 Uhr der Wettbewerb "Spandau sucht den Karaoke-Star". Ab 20 Uhr darf gemeinsam gefeiert und getanzt werden.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.