Bis ins Finale geschafft

Spandau.Für eine Überraschung beim Hallenturnier der Fußball-Landesliga hat der 1. FC Galatasaray gesorgt. Die Mannschaft, in der Freiluftsaion bisher noch ohne Punkt Tabellenletzter, schaffte hier den Einzug in das Endspiel und musste sich erst dort dem CFC Hertha 06 mit 3:4 geschlagen geben. Dritter wurde der Spandauer SV, der im kleinen Finale Al-Dersimspor 3:2 nach Neunmeterschießen bezwang. Das Hallenturnier fand in der Sporthalle Schöneberg am Sachsendamm statt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden