Buchverkauf in den Arcaden

Spandau.Eine Möglichkeit, den dritten Band der Reihe "Spandauer Forschungen" zu erwerben, bietet der Herausgeber "Heimatkundliche Vereinigung Spandau" am 12. Oktober von 11 bis 12 Uhr im Einkaufszentrum Spandau Arcaden, Klosterstraße 3. Das Buch beleuchtet auf 304 Seiten anlässlich des 100. Jubiläums der Eröffnung des Rathauses die Geschichte Spandaus vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Wer das Buch für 24,90 Euro erwirbt kann es sich auch von Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) signieren lassen. Er hat für den Forschungsband das Geleitwort geschrieben.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.