CDU schlägt BV-Vorsteher Frank Bewig als Nachfolger für Jürgen Vogt vor

Spandau. Der Vorstand der CDU Spandau hat am 18. November einstimmig Frank Bewig (38, CDU) als Stadtrat für Soziales und Gesundheit vorgeschlagen. Der jetzige Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) soll Jürgen Vogt (CDU) nachfolgen, der im Februar 65 Jahre alt wird.

Vogt hatte ebenfalls als vorheriger BV-Vorsteher im November 2011 das Amt des Stadtrats für Soziales und Gesundheit übernommen. Und dieses Amt hätte er auch gern bis zum Ende der Wahlperiode ausgefüllt. Der weiteren Tätigkeit hätte allerdings die BVV zustimmen müssen. "Seitens der Zählgemeinschaft aus SPD und GAL hat man mir jedoch signalisiert, dass man mir dafür die Zustimmung verweigern würde", so Vogt.

Nun sind der Vorstand der Spandauer CDU gemeinsam mit den Vorsitzenden der Ortsverbände und Vereinigungen einstimmig dem Vorschlag des CDU-Kreisvorsitzenden Kai Wegner gefolgt und haben Bewig als neuen Stadtrat vorgeschlagen. Die formale Nominierung wird auf einem Parteitag der Spandauer CDU am 11. Januar vorgenommen. Gleichzeitig haben die Christdemokraten am 18. November einstimmig den CDU-Verordneten Joachim Koza (64) als Nachfolger von Bewig im Amt des Vorstehers der BVV nominiert.

"Frank Bewig ist in seinem derzeitigen Amt über die Parteigrenzen anerkannt für seine lösungsorientierte, überlegte und verlässliche Arbeitsweise", begründet Wegner die Wahl. Aufgrund seiner beruflichen Erfahrungen kenne er zudem die Praxis im Themenfeld Soziales und Gesundheit sehr gut.

Bewig ist ein echtes Kind der Havelstadt. Hier besuchte er die Zeppelin-Grundschule und das Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium. Seinen Zivildienst absolvierte er in einer Spandauer Einrichtung der Eingliederungshilfe. Nach seinem Studium der Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin arbeitete er unter anderem als Aufsichtsratsmitglied bei einem bundesweit tätigen Pflegeheimbetreiber. Er trat 1995 in die CDU ein. Seit 2006 ist er Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung und seit 2011 deren Vorsteher.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.