Datendieben auf der Spur

Spandau.In zwei Kursen bildet die TÜV Rheinland Akademie, Pichelswerderstraße 9, zu Fachleuten für die IT-Sicherheit aus. Der zweitägige Kurs "Gerichtsfeste Beweisführung bei IT-Kriminalität in Unternehmen" vom 26. bis 27. September vermittelt Sicherheits- und Datenschutzbeauftragten, Systemadministratoren und IT-Fachleuten Wissen über eine lückenlose und rechtlich einwandfreie digitale Beweissicherung eines Datendiebstahls. Zur Vorbeugung bietet die Akademie zwei weitere Kurse an: Das Seminar zum "Security-Awareness-Koordinator" zeigt Teilnehmern vom 19. bis 20. September, wie Mitarbeiter für interne und externe Sicherheitsmaßnahmen motiviert und sensibilisiert werden können. Die Teilnehmer des Seminars zum "IT-Security-Auditor" lernen vom 25. bis 26. September, wie sie Sicherheits-Audits im Unternehmen vorbereiten, durchführen und dokumentieren sowie die IT-Sicherheit im Allgemeinen verbessern. Weitere Informationen unter 75 62 21 74.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden