Drei Stadtbibliotheken bald länger geöffnet

Spandau. Mit Beginn des neuen Jahres haben die Nutzer von drei Stadtbibliotheken mehr Zeit für die Ausleihe.

An dem 2. Januar verlängert die Zentralbibliothek, Carl-Schurz-Straße 13, ihre Öffnungszeiten täglich um eine Stunde. Montags bis freitags kann man den Service nun von 10 bis 20 Uhr und sonnabends von 10 bis 15 Uhr nutzen. Verbesserungen gibt es auch für die Nutzer der Stadtteilbibliotheken Kladow, Sakrower Landstraße 2, und Heerstraße, Obstallee 28-30. Der Betrieb in Kladow beginnt montags und donnerstags eine Stunde früher. Die Stadtteilbibliothek Heerstraße öffnet freitags zwei Stunden früher. Die neuen Öffnungszeiten sind auf http://asurl.de/ivs nachzulesen.

Grund für die erweiterten Öffnungszeiten sind Förderauflagen des EU-Projekts zur Einführung der Selbstverbuchung in den Öffentlichen Bibliotheken der Hauptstadt. Voraussetzung der Förderung war eine Ausweitung der Öffnungszeiten um zehn Prozent.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.