Ein Projekt speziell für Väter

Spandau. Das Quartiersmanagement Spandauer Neustadt will mit einem neuen Projekt Väter besser integrieren. Deshalb werden jetzt Träger gesucht. Das Projekt will sich ganz speziell den Vätern widmen, weil gerade bei ihnen die Hemmschwelle zu Beratung und Kooperation oft hoch ist. Finanziert wird das Väter-Projekt von September 2014 bis Dezember 2016 mit insgesamt 65 500 Euro aus dem Förderprogramm Soziale Stadt. Die Ausschreibung für potenzielle Träger läuft noch bis zum 8. Juli 2014. Bewerber sollten bis dahin ein detailliertes Konzept inklusive Kostenkalkulation vorlegen und möglichst Erfahrungen mit derartigen Projekten mitbringen. Kontakt: Quartiersbüro Spandauer Neustadt, Kurstraße 5, 28 83 22 28.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.