"Essen - eine Klimasünde?"

Spandau.Die Klimawerkstatt Spandau bietet den Vortrag "Essen - eine Klimasünde? Wie Klima und Ernährung zusammenhängen" am 10. September an. Jessica Fischer von der Verbraucherzentrale Berlin referiert über das Thema von 19.30 Uhr an im Laden der Klimawerkstatt, Mönchstraße 8. Zur Orientierung für den Einkauf und die eigene Ernährung gibt sie Tipps. Bereits um 19 Uhr eröffnet Dr. Cornelia Niemeitz von der Leitstelle für Klimaschutz und Nachhaltigkeit des Bezirksamts die Posterausstellung "Nachhaltige Ernährung: Essen für die Zukunft" des bayrischen Staatsministeriums. Der Eintritt ist frei.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.