Informationen zum "Mini-Job"

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau lädt Unternehmer und Freunde am 13. Januar um 19 Uhr gemeinsam mit der Gesellschaft "Jobmotion - Zukunft im Zentrum" in den Bürgersaal in der zweiten Etage des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2/6 ein. Thema der Veranstaltung ist "Mindestlohn und Mini-Job". Dabei geht es etwa um die Frage, wie viele Stunden ab 2015 im Mini-Job pro Woche gearbeitet werden können. Die Anmeldung erfolgt unter 333 65 91 oder info@wirtschaftshof-spandau.de bis zum 9. Januar.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.